Diptychon

Diptychon
das; -s, ...chen
(греч. diptychos сложенный вдвое)
диптих (двухстворчатый складень)

Немецко-русский словарь христианской лексики. - Н-Н.: Издательство братства Св. Александра Невского . . 2001.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Смотреть что такое "Diptychon" в других словарях:

  • Diptychon — (griech.), eine aus zwei zusammengelegten Blättern bestehende Schreibtafel, die ursprünglich aus Holz gefertigt und mit Wachs überzogen, später aus Silber, Gold und Elfenbein verfertigt wurde. Bestanden diese Schreibtafeln aus drei und mehreren… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Diptychon — Diptychon, ein Flügelaltar, der aus zwei Teilen besteht. S. Altar …   Lexikon der gesamten Technik

  • Diptychon — Diptychon, griech., bei den Griechen und Römern eine Art Diplom, Tafeln mit Wachs überzogen und mit Holz bedeckt, wohl auch von kostbarerem Stoffe; in der älteren Kirche die Verzeichnisse der Mitglieder der Kirche, Bekenner, Martyrer, Wohlthäter… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Diptychon — Das Diptychon (Aussprache: ˈdɪptʏçɔn, Plural Diptycha ˈdɪptʏça bzw. eingedeutscht Diptychen ˈdɪptʏçn̩; vom altgriechischen Adjektiv δίπτυχος díptychos ‚doppelt gefaltet‘) bezeichnet: eine Wachstafel – wie einen von der Antike bis ins… …   Deutsch Wikipedia

  • Diptychon — Dị|pty|chon auch: Dịp|ty|chon 〈n.; s, pty|chen〉 1. 〈Antike〉 Paar von rechteckigen, zusammenklappbaren Holz , Elfenbein od. Edelmetalltäfelchen mit einer Wachseinlage zum Schreiben 2. 〈MA〉 Altarbild aus zwei Flügeln [zu grch. diptychos „doppelt… …   Universal-Lexikon

  • Diptychon — Dip|ty|chon* das; s, Plur. ...chen u. ...cha <aus gr. díptychon »zweiteilige Schreibtafel« zu díptychos »doppelt zusammengelegt«>: 1. (im Altertum) zusammenklappbare Schreibtafel. 2. (im Mittelalter) zweiflügeliges Altarbild; vgl.… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Diptychon — diptych англ. [ди/птик] Diptychon нем. [ди/птихон] diptyque фр. [дипти/к] ди^птих, муз. цикл из 2 пьес …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • Diptychon des Federico da Montefeltro mit seiner Gattin Battista Sforza — Piero della Francescas Doppelbildnis des Herzogspaar von Urbino zählt zu den berühmtesten Porträts der abendländischen Kunstgeschichte überhaupt. Dargestellt werden Federico da Montefeltro, Herzog von Urbino und seine Frau Battista Sforza.… …   Deutsch Wikipedia

  • Diptychon (Gemälde) — Ein Diptychon ist in der Malerei ein zweigeteiltes Gemälde. Seine Funktion findet es insbesondere als Andachts oder Altarbild. Rein weltliche Diptychen sind meistens Bildnisse von Ehepaaren. Die beiden Hälften des Diptychons sind dabei mit einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Diptychon (Liturgie) — Die in der Liturgie, unmittelbar vor oder während des Hochgebetes, verlesenen Diptychen (Einzahl Diptychon, lateinisch libri vivorum et mortuorum) enthielten die Namen von Toten und Lebenden, die als Mitglieder der Kirche angesehen wurden. Ihr… …   Deutsch Wikipedia

  • Diptychon — Diptўchon (grch.), Schreibtafel der Alten zum Zusammenklappen; dann Kirchentafel in den alten Kirchen mit den Namen der Getauften, Gestorbenen; auch Altarbild zum Zusammenklappen (Flügelaltar) …   Kleines Konversations-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»